Zum Inhalt springen Zur Navigation sprningen

News

Leiterplattenbestückung bei DELTEC

Zum Portfolio von DELTEC gehört natürlich auch die Leiterplattenbestückung. Hier finden Sie einige Fakten im Überblick:

Maschinenpark:

⚙️ 2 hochmodern ausgestattete SMT-Bestückungslinien
⚙️ Moderne Wellenlötanlage unter Schutzgasatmosphäre
⚙️ Selektivlötanlage für präzise und zeiteffiziente THT-Bestückung
⚙️ Zahlreiche Arbeitsplätze zur manuellen Lötung und Montage

Materialien:

🔸 Multilayer und HDI-Multilayer, flexibel und starrflex
🔸 einseitig, doppelseitig durchkontaktiert
🔸 verarbeitbare Maße Leiterplatte (PCB): max. 300×300 mm
🔸 Bauteilarten: SMT/THT
🔸 Baugrößen (Imperial code) 0201 als Standard bis 01005
🔸 Verpackungsformen: Rollen/gegurtet, Stangen/Sticks, Magazine/Trays

Fertigung:

🔹 Stückzahlen von 1 bis 100.000 pro Jahr und Produkt
🔹 Fertigung gemäß Abnahmekriterien Norm IPC-A-610
🔹 Bauelementevorbereitung
🔹 Schaltkreisprogrammierung
🔹 SMD-Bestückung / THT-Montage
🔹 Reflowlötung / Wellenlötung / Selektivlötung / manuelle Lötung
🔹 Einpressen von Kontaktteilen
🔹 Klebefixierung von Bauteilen
🔹 Nutzentrennung
🔹 Baugruppenwäsche
🔹 Schutzlackierung
🔹 Baugruppenverguss
🔹 Seriennummern-Verwaltung

Prüfungen & Tests:

✔️ Automatische optische Inspektion (AOI)
✔️ Röntgen (AIX) extern
✔️ In-Circuit-Test (ICT)
✔️ Flying Probe Test (FPT)
✔️ Boundary Scan Test (BST)
✔️ Run In Test (RIT)
✔️ Burn In Test (BIT)
✔️ Funktionstest (FKT)
✔️ Hochspannungstest (HVT)

⚡️ Unsere Mission: Wir begleiten unsere Kunden entlang der gesamten Wertschöpfung – von der Idee bis zur Serienfertigung. Wir sind leidenschaftliche Problemlöser und Kümmerer für unsere Kunden.

⚡️ Unser DELTEC-Effekt: Wir übernehmen die Entwicklung und Fertigung kompletter Elektronikgeräte für Sie, Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft mit Ihren neu gewonnenen freien Kapazitäten.

Teilen:

Kennen Sie schon unseren DELTEC-Newsletter?

Mit unserem DELTEC-Newsletter “Post von DELTEC” auf LinkedIn bleiben Sie immer up-to-date! Monatlich informieren wir Sie über spannende Projekte, Events, Stellenausschreibungen und was es sonst noch Neues zu berichten gibt. 😉

Klicken Sie hier und schauen Sie gern in unseren aktuellen Newsletter rein. Am besten gleich abonnieren und keine DELTEC-News mehr verpassen. 💡

 

Teilen:

Effizienz in der Fertigung: AI/ML-getriebene (I)IoT Lösung von DELTEC, Coderitter und Sensry

– Ein Beispiel für die Kooperation und Verbindung von Kernkompetenzen dreier Unternehmen zu einer gemeinsamen Predictive Maintenance Lösung auf Basis von Edge-AI im Industrial Internet of Things ((I)IoT), die auch für Unternehmen geeignet ist, die in dieses Thema gerade erst einsteigen. –

In einem Co-Innovation-Projekt, unterstützt durch ein SAB-Förderprojekt, entwickelten die DELTEC electronics GmbH, die Coderitter GmbH und die Sensry GmbH eine fortschrittliche (I)IoT-Lösung. Diese maximiert die Effizienz industrieller Fertigungsprozesse durch ein intelligentes Monitoring und durch Predictive Maintenance. Ein wesentlicher Vorteil dieser Lösung ist, dass sie auch für Unternehmen einsetzbar ist, die gerade erst anfangen Edge AI für Predictive Maintenance einzusetzen.

Drei Partner, drei Kernkompetenzen – Kooperation als Schlüssel für innovative IoT Lösungen

Im Projekt wurde der Reflow-Ofen bei DELTEC, ein sich aufgrund früherer Komponentenausfälle angebotener Einsatzort, mit der gemeinsam entwickelten Überwachungslösung ausgestattet. Die Lösung basiert auf Sensry‘s Ganymed™-Multisensor-Plattform (20 Sensoren), die mit 9 RISC-V Prozessorkernen ausgestattet ist, um die vielen Sensor-Daten effizient auswerten und  analysieren zu können. Die Ganymed™ Plattform kann je nach Bedarf um zusätzliche Sensoren erweitert werden, was sie zu einer leistungsstarken, AI/ML-fähigen und vom Kunden einfach ausbaubaren Sensorplattform macht.

DELTEC brachte seine Expertise in der Fertigung und Hardware-Entwicklung ein, indem es eine speziell angepasste Platine entwickelte, die die Ganymed™ Plattform integriert und die Übertragung der vielen Sensordaten per Industrial Ethernet/MQTT ermöglicht. Coderitter, als Systemintegrator, verantwortete die Implementierung der Edge-AI auf den RISC-V Prozessoren der Ganymed Plattform™ sowie die Bereitstellung weiterer Software- Lösungskomponenten.

Die Edge AI Lösung

Die entwickelte Edge-Lösung ermöglichte eine Echtzeit-Datenverarbeitung direkt auf der Plattform, was zu einer Minimierung der Reaktionszeiten, zur Entlastung der Datenwege, und der damit verbundenen Kosten führte. Durch den Einsatz von Machine-Learning-Algorithmen werden die Sensordaten direkt auf dem Edge Device ausgewertet, was lokale Entscheidungen zur Steuerung des Reflow-Ofens ermöglicht.

Die gemeinsam erarbeitete Lösung erlaubt es, Maschinenausfälle präzise vorherzusagen und potenzielle Produktionsstillstände zu vermeiden,  ermöglicht damit eine intelligentere, effizientere und zukunftssichere industrielle Produktion und ist zudem leicht auf andere Maschinenkonstellationen anpassbar.

Co-Innovation: Teilen und Weiterentwickeln von Technologien im Unternehmensverbund

Treten Sie mit uns in Kontakt, um zu erfahren, wie unsere Predictive Maintenance Lösung auch in Ihrem Unternehmen die Effizienz steigern und die Kosten minimieren kann. Digitale Transformation heißt jetzt handeln – für eine intelligentere und effizientere industrielle Zukunft!

#PredictiveMaintenance #IndustrialAI #EdgeComputing #IoT #Collaboration

Teilen:

hub:disrupt 2023 – Das Tech-Event für Co-Innovation in der Industrie 4.0 – DELTEC war dabei!

Am 10. November feierte der Smart Systems Hub  – Europas größter Hub für Industrial IoT – sein fünfjähriges Bestehen und bringt auf der hub:disrupt UnternehmerInnen, ExpertInnen & Visionäre zusammen.

In einem vielseitigen Programm aus Workshops, Pitches, Key-Notes & Tech-Demonstrationen wurden die neuesten Trends für Automatisierung, Digitalisierung & Industrial IoT vorgestellt.

Auch unser Pitch von Marcel Birke zu unserer IoT-Lösung „TrackPack by DELTEC electronics GmbH“ war sehr gut besucht.

Vielen Dank, dass wir dabei sein durften! 😊

P.S.: Ihr konntet nicht teilnehmen, aber wollt gern mehr erfahren zu unserem TrackPack? Dann meldet euch gern jederzeit bei uns. 😉

 

 

Teilen:

8. Sächsischer Tag der Automation

Der Industriearbeitskreis AUTOMATION des Innovationsverbundes Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ hat am 19. Oktober 2023 zum 8. Sächsischen Tag der AUTOMATION unter dem Titel “Neue Technologien und Methoden für die Automation” in das Technologie- und Gründerzentrum nach Bautzen eingeladen.

Spannende Vorträge, Unternehmensführungen und eine Begleitausstellung mit Vertretern aus Industrie und Wissenschaft standen auf dem Programm.

Unser Manager Operations Marcel Birke hat zum Thema „TRACKPACK by DELTEC electronics“ einen Vortrag halten dürfen und die Entwicklung und Vorteile unseres Kanban-Pullsystems näher gebracht.

Wir haben uns über die positive Resonanz und das zahlreiche Feedback sehr gefreut!

Teilen:

Unser Messehighlight des Jahres - all about automation 2023

✨2 Tage all about automation in Chemnitz, ✨191 Aussteller, ✨ ca. 2000 Besucher und ✨152 Abstimmungen bei unseren Sorgenfressern ??

Auf Platz 1 der Dinge, die unseren Besuchern aktuell am meisten Sorgen bereiten, befindet sich nach Messeende unangefochten der „Fachkräfte-Mangel“, dicht gefolgt von „Entwicklung“ und „Keine Zeit“.

Aber alles halb so wild, denn wir können helfen ?

DELTEC electronics GmbH unterstützt euch gern bei der Fertigung eurer Industrie-Elektronik – von der Entwicklung, Redesign, über Einkauf, Prototyping, bis hin zum Supply Chain Management und Serienfertigung. Somit könnt ihr die wertvollen Ressourcen „Fachkräfte“, „Entwicklung“ und „Zeit“ für euer eigentliches Kerngeschäft verwenden und die Vielzahl der ganzen anderen Aufgaben übernehmen wir.

Das klingt gut? Dann lasst es uns angehen! Wir sind der Problemlöser und kreative Partner an eurer Seite ?

P.S.: Auch 2024 sind wir wieder bei der all about automation in Chemnitz anzutreffen!

Weitere Infos zur all about automation gibt’s hier: https://www.allaboutautomation.de/de/chemnitz/

Teilen:

Aus 1 macht 2: DELTEC und delconnect

Nach 30 Jahren erfolgreichem Wachstum haben wir uns entschlossen die beiden Geschäftsbereiche „EMS Electronic Manufacturing Services“ und „Datennetzwerktechnik“ zu trennen.

Dazu wurde der Geschäftsbereich „Datennetzwerktechnik“ zu einer neuen eigenen Gesellschaft umfirmiert – der delconnect Datennetzwerktechnik GmbH.

Unsere erfahrenen Kollegen Wolf Gebert und Andreas Richter stehen euch natürlich wie gewohnt zur Verfügung. Ab Oktober werden Sie in ein neuen eigenen Standort umziehen und Verstärkung für’s Team bekommen.

 

 

Teilen:

Abschluss-Pitch unserer YETIs

Unsere YETIs haben sich mit Bravour geschlagen und neben 6 weiteren Teams ihren Pitch zum „TRACKPACK“ im Audimax der HTW Dresden präsentiert.

Das Entrepreneurship Stipendium YETI bietet Studierenden unterschiedlicher Dresdner Hochschulen die Möglichkeit sich an praktischen Unternehmensprojekten zu beteiligen und eigene Ideen umzusetzen. Unsere YETIs haben sich mit einem unserer IoT-Projekte befasst und daraus “TRACKPACK” entwickelt.

„TRACKPACK“ ist ein digitales, kostengünstiges und schnell zu installierendes Trackingsystem für KMUs basierend auf unserem DELTEC IoT-Kit.

Wir sind stolz auf unsere YETIs und haben ihre tolle Leistung mit vielen „Bewertungs-Dollars“ gewürdigt.

Falls Ihr genauere Infos zum Thema „TRACKPACK“ haben möchtet, meldet euch gerne bei uns!

 

Teilen:

ManosRobots hat gewonnen! ?

Die Robotik-AG des Dresdner Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums hat bei den „Asia Pacific Open“ den ??????????? ?????????? ????? verliehen bekommen und sich damit erfolgreich gegen ?? ??????? ????? ??? ?? ??̈????? durchsetzen können. ??

Aber erstmal von Anfang an: Die Dresdner Jungs und Mädels hatten es geschafft sich für die internationale Runde der „FIRST LEGO League“ zu qualifizieren. Sie repräsentierten damit Deutschland bei einem der größten Robotik-Wettbewerbe weltweit – den „Asia Pacific Open“ in Sidney.

Nach einer langen Anreise konnten die Schülerinnnen und Schüler erstmal die beeidruckende Stadt Sidney erkunden bevor der internationale Wettbewerb startete. Dieser beinhaltete drei RobotGames, bei denen der Roboter der ManosRobots in je 2:30 min möglichst viele Aufgaben auf einer Wettbewerbsplatte lösen musste. Mit einem perfekten Durchlauf erreichte das Dresdner Team die Maximalpunktzahl und konnte damit in dieser Disziplin unter den 50 Teams aus 24 Ländern einen respektablen 10. Platz sichern.

Bei der Closing Ceremony wurden die Leistungen der ManosRobots in Programmierung, Roboterbau und dem Forschungsprojekt „SmartCharger“ prämiert. Die Jury ehrte das Team mit folgenden Worten:

„??????????? ?? ????? ???????? ?????.
????? ????? ??? ????? ???? ? ??? ?? ???????,
???? ??? ????? ??????? ?? ??????,
???????? ???? ????????? ???? ?????? ????????.“

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses großartige Team mit einem Sponsoring für die Reisekosten nach Sidney unterstützen konnten!

 

 

Teilen:

Besuch von in4ma und EMSNOW

Wir haben uns sehr gefreut Dieter G. Weiss von in4ma und Eric Miscoll von EMSNOW begrüßen zu dürfen!

Die beiden haben auf Ihrer Europatour auch einen Zwischenstopp bei DELTEC electronics eingelegt. Sie besichtigten interessante EMS-Unternehmen in verschiedensten Ländern und berichten im Anschluss über Ihre Eindrücke im Rahmen eines Podcasts und Beiträgen.

Sie haben uns einen spannenden Einblick in die aktuelle Marktlage und Trends der internationalen EMS-Branche gegeben und natürlich durften auch wir unser Unternehmen präsentieren.

Klickt hier und hört gern rein was Dieter G. Weiss und Eric Miscoll über DELTEC electronics berichten.

 

Teilen: